»DOKU Projektwoche«

Wunstorf ganz nah 13 SchülerInnen waren als FilmReporter unterwegs und haben festgehalten, wie während der Projektwoche im Gläsernen Studio und an den Drehorten der Filmteams gearbeitet wurde. Diese Impressionen hinter die Kulissen der

»Doku Projekttag«

11 Workshops an einem Tag! Vor der Herausforderung all diese filmisch festzuhalten, stand die DokuGruppe des Projekttages „Wunstorf halbnah“. 2 Filmteams wurden ausgesandt und sammelten als Reporter Impressionen und viele Interviews

»Dokumentation - Kurzfassung«

Die Dokumentation über SchülerFilmStadt Wunstorf. Produziert von der DokuGruppe

Filmtagebuch

  • Tag 1

    Zuerst haben sich alle Projekte in der Pausenhalle der Schule versammelt. Dann sind die Filmteams und wir gemeinsam zur Stadtkirche gegangen. Dort angekommen haben wir die Teams eingeteilt . Danach haben wir uns überlegt, wo und was
  • Tag 2 - Drehtag

    Am 4.6.13 haben wir die Gruppen beim Drehen beobachtet (gefilmt). Wir haben auch andere Gruppen interviewt und gefragt, was ihre Aufgaben beim Film sind. Leider haben wir keine Fußgänger gefunden, die uns ein paar Fragen beantworten
  • Tag 3

    Am 5.6.13 haben wir den Bürgermeister interviewt und konnten in sein Büro. Um 11:00 Uhr teilten wir uns auf wer in der Stadtkirche bleibt und wer nach Steinhude fährt. Ich bin hier geblieben und wir sind zur Wohnwelt gegangen und zum
  • Tag 4

    Am 6.6.13 haben wir unser BürgermeisterInterview geschnitten. Und wir sind heute nochmal auf den Kirchturm raufgegangen um zwei Zeitraffer zu machen. Daniel   Heute haben wir noch einmal schiefgegangene Szenen gedreht
  • Tag 5

    Heute war der letzte Tag :(  Wir hatten viel Spaß, wir bedanken uns bei unseren Leitern für die schöne Zeit. Auch wir wurden mit einem kleinen Eis belohnt :o  Bloß die lange Zeit (bis 15:00 Uhr) durchzu halten war

Doku-Gruppe


Svenja, Daniel,Til, Jan, Kiara, Zozan, Luisa, Jan-Niklas, Elisaweta, Niklas, Nele, Anna-Lena, Isabel